Sicherheit und Qualität

Die Apotheke kommt zu Ihnen nach Hause. Mit der Idee, rezeptpflichtige Medikamente und andere pharmazeutische Produkte schnell, bequem und sicher direkt an die Patientinnen und Patienten zu verschicken, nahm MediService 1997 seine Tätigkeit auf. Der Versand durch qualifizierte Fachleute umfasste von Beginn weg alle in der Schweiz durch Swissmedic registrierten Medikamente.

Die Zeit von der visionären Idee bis zum ersten Postversand war geprägt von verschiedenen Zertifizierungs- und Zulassungsprozessen. Als Start-up mit Pioniercharakter musste MediService im Bereich der Sicherheit zahlreiche Anforderungen erfüllen, um schlussendlich als erste Schweizer Versandapotheke die nötigen Betriebsbewilligungen und die Grosshandels-Lizenz zu erhalten.

Sicherheit und Qualität stehen auch heute noch im Zentrum der nach ISO 9001 zertifizierten Spezialapotheke. Mehr als 100‘000 Kundinnen und Kunden – die meisten davon mit chronischen Erkrankungen – lassen sich ihre Medikamente von MediService direkt und kostenlos nach Hause liefern. Sie haben dabei Gewissheit, dass die Validierung der Rezepte bei den Apothekerinnen und Apotheker von MediService nach einem standardisierten Sicherheitsprozess und nach dem Vieraugen-Prinzip erfolgt. Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass MediService als anerkannte Schweizer Spezialapotheke mit den meisten Krankenkassen direkt abrechnet.

Diese Sorgfaltspflicht vor dem Rezeptversand umfasst bei MediService unter anderem die Kontrolle von Echtheit und Vollständigkeit des Rezepts, Abklärungen zur Plausibilität der Dosierung, zu möglichen Interaktionen und natürlich die Prüfung der Identität des Empfängers. Bei Fragen und Unklarheiten rund um die Bereitstellung der Medikamente treffen die Apothekerinnen und Apotheker von MediService weitere Abklärungen; es gilt hier schlicht und einfach der Grundsatz der Nullfehler-Toleranz.

MediService importiert auch Medikamente bei Bedarf aus dem Ausland. Auch jene, die nicht auf der Spezialitätenliste aufgeführt sind. Die Kostenübernahme dieser Medikamente oder die, die ausserhalb der registrierten Indikation eingesetzt werden, sind im Art. 71 KVV (Verordnung über die Krankenversicherung) geregelt. MediService steht dabei administrativ unterstützend zur Seite.

Längst ist MediService auch eine Schweizer Online-Apotheke. Hier können Medikamente einfach und sicher nachbestellt werden. Medikamente online bei MediService bestellen liegt im Trend, was auch darauf zurückzuführen ist, dass unser Online-Kundenkonto sehr einfach und benutzerfreundlich aufgebaut ist. Viele Kundinnen und Kunden schätzen diesen 24-Stunden-Bestellservice und nutzen MediService als Versandapotheke mit portofreier Lieferung.