Doctor's Care

Therapieerfolg durch Förderung der Adhärenz

Compliance und Adhärenz, d.h. auch sozialökonomisch, krankheits-, therapie- und patientenbezogene Faktoren, sind bei chronischen Erkrankungen von zentraler Bedeutung für den Therapieerfolg.

Stichwort Adhärenz

Speziell gefährdet für einen nachhaltigen Therapieerfolg sind Patientinnen und Patienten

  • mit Depressionen, Alzheimer oder Abhängigkeit von Rauschmitteln
  • in instabilen Lebensbedingungen wie Arbeitslosigkeit und Armut
  • mit Krankheitssymptomen, die Einfluss auf die berufliche Tätigkeit haben
  • die bereits eine erfolglose Therapie hinter sich haben
  • die eine geringe Motivation und Akzeptanz gegenüber der Krankheit aufweisen oder sich durch ihre Krankheit stigmatisiert fühlen.

Aber auch ältere Menschen und deren Angehörige sind bei Langzeitmedikation oft überfordert.

Hier in Sachen Nachbetreuung aktiv am Ball bleiben, bedeutet für die Arztpraxis viel Aufwand und Umtriebe - Zeit, die in der Regel gar nicht vorhanden ist.

Sie möchten mehr über dieses Projekt erfahren? Dann füllen Sie online das Anforderungsformular aus oder kontaktieren unseren Kundendienst

Anforderungsformular Doctor's Care

Kontaktangaben

Praxis

Pflichtfelder sind mit einem * markiert